FSV Ilmtal Zottelstedt e.V.

D-Junioren : Spielbericht Kreisoberliga MTH, 12.ST

Ilmtal Zottelstedt   SG SV Marlishausen
Ilmtal Zottelstedt 0 : 3 SG SV Marlishausen
(0 : 1)
D-Junioren   ::   Kreisoberliga MTH   ::   12.ST   ::   08.03.2020 (10:30 Uhr)

Mangelnde Chancenverwertung...

Die Vorfreude auf die Rückrunde war groß innerhalb der Mannschaft und dem Trainerteam. So erwarteten wir mit Spannung die uns im 1. Ligaspiel noch unterlegenen Marlishäuser. Diese legten nach der Niederlage gegen uns eine furiose Hinrunde auf den Platz. Deshalb war uns bewusst, dass das erneute Aufeinandertreffen wohl mit mehr Gegenwehr seitens der Gäste einher gehen wird. Doch davon wollten wir uns nicht entmutigen lassen.

Und so begannen wir auch! Das Team um Anton Mittermeier war von Beginn an wie gefordert mental da. So war es nicht verwunderlich, dass wir uns hochkarätige Chancen im Minutentakt erspielten. Die klarsten konnten hierbei Richard, Dominik und Etienne verbuchen. Doch keine dieser "100-Prozenter" wollte an diesem Tag den Weg ins Tor finden. Marlishausen hingegen überzeugte mit gnadenloser Effektivität. Schon ihre zweite Chance führte zum 0:1. Mit diesem Ergebnis ging es auch in die Halbzeit.

Nach der Halbzeit das gleiche Spiel. Die Zottis erspielten sich Möglickeit um Möglichkeit. Doch es war wie verhext. Der eingewechselte Pascal, Anton und Richard konnten die sich bietenden Chancen haarscharf nicht nutzen. Als wir dann mit zunehmender Spieldauer auf eine 2-Mann-Verteidigung umstellten, kamen die Marlishäuser zu ihren Gelegenheiten. Wie in der ersten Hälfte nutzten sie diese prompt. Das 0:2 und 0:3 resultierten daraus. Mit dem Schlusspfiff des Schiedsrichters schauten sich die Spieler und Fans an und wussten nicht was hier heute passiert ist.

Denn der Zottelstedter Mannschaft ist an diesem Tag kämpferisch und spielerisch kein Vorwurf zu machen. Die einzige Kritik, die übrig bleibt, ist die mangelnde Chancenverwertung. Denn Marlishausen hätte sich am Ende nicht beschweren dürfen wenn das Spiel erneut 6:3 (wie in der Hinrunde) ausgegangen wäre.


Quelle: Tobias Haase