FSV Ilmtal Zottelstedt e.V.

Zweite Hälfte des Ilmtal-Cup beendet die Saison

Erik Scharf, 29.06.2011

Zweite Hälfte des Ilmtal-Cup beendet die Saison

Am Samstag wird bei hoffentlich herrlichem Wetter die Saison für die E- und D-Junioren abgeschlossen. Zum Saison-Halali hat man sich noch einmal namenhafte Gegner eingeladen, um unter freundschaftlichen Bedingungen den Sieger der vierten Auflage des Ilmtal-Cup zu küren. Im ersten Block sind die E-Junioren an der Reihe. Ab 9.30 Uhr werden 6 Mannschaften im Modus jeder gegen jeden ihre Kräfte messen. Neben den Erfurter Teams vom Borntaler SV, Empor Erfurt und der SG Melchendorf/Windischholzhausen haben sich die Vertretungen von BW Bad Kösen und dem VfB Apolda angekündigt.

Ab 13.30 Uhr wird der Ball dann von den D-Junioren bearbeitet. Bevor man sich der verdienten Abschlussfeier widmet kommen mit dem Borntaler SV, Empor Erfurt, dem frischgebackenen Kreismeister SC 1903 Weimar, BW Bad Kösen und zwei Teams des Naumburger SV attraktive Teams auf den Zottelstedter Sportplatz. Es darf sich auf guten, gepflegten Fußball gefreut werden.

Für die Verpflegung wird traditionell bestens gesorgt, sodass keine Wünsch offen bleiben sollten.
Einem Besuch sollte somit nichts im Wege stehen.